Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung bzw. mit der Teilnahme an einer Veranstaltung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen ausdrücklich zu.

 

Veranstalter

Soweit nichts anderes angegeben wurde ist der Veranstalter die DLRG Gruppe St. Leon e. V.

 

Ablauf der Anmeldung

Wichtige Informationen zum Ablauf der Online-Anmeldung:

  1. Bitte nach der Online-Anmeldung die Bestätigungs-E-Mail lesen
  2. Den Bestätigungs-Link aus der E-Mail öffnen (ohne Bestätigung ist die Anmeldung nicht gültig!)
  3. Auf der persönlichen Anmeldeseite (siehe Bestätigungs-E-Mail) ggf. die "DLRG Mitgliedschaft" auswählen/korrigieren und dann speichern
  4. Bei Fragen: Nach dem Anmeldeschluss wird in der Regel eine Info-Mail mit allen Details verschickt.

 

Datenschutz

Die Erfassung der Teilnehmerdaten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung und die erfassten Daten werden mit größter Sorgfalt verwaltet und nur im Zusammenhang mit dem Lehrgangs benutzt. Dies schließt bei Bedarf eine Weitergabe der Daten ein, sofern sie zur Ausstellung von Zertifikaten oder Bescheinigungen notwendig ist. Eine Weitergabe an unberechtigte oder fragwürdige Stellen findet selbstverständlich nicht statt.

 

Hinweis zu Bild-, Film- und Tonaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass Aufnahme, die während der Veranstaltung gemacht werden, zur internen und externen Öffentlichkeitsarbeit der DLRG St. Leon (z. B. Homepage, Lehrgangsankündigungen, Presseberichte u. ä.) verwendet werden können. Von einer Zustimmung zur Veröffentlichung wird ausgegangen, wenn der Teilnehmer nicht spätestens bis zum Veranstaltungsbeginn ausdrücklich widerspricht. Im Einzelfall kann gegenüber dem Fotografen widersprochen werden.

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist eine verbindliche Zusage der Teilnahme an der angegebenen Veranstaltung (Lehrgang, Seminar, Ausflug, etc.). Ein Rechtsanspruch auf eine Teilnahme wird mit der Anmeldung nicht begründet. Die Anmeldungen erfolgen wie in der Ausschreibung beschrieben - in der Regel ausschließlich online. Nebenabreden sollten grundsätzlich schriftlich mit dem Lehrgangsleiters oder Veranstaltungsleiters festgehalten werden. Minderjährige Teilnehmer haben eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern zum Lehrgang oder Veranstaltung mitzubringen.

In der Ausschreibung können ergänzende Regelungen genannt werden. Diese gelten zusätzlich zu den hier genannten Regelungen. Sind in der Ausschreibung abweichende Regelungen zu den Allgemeinen Seminarbedingungen genannt gelten die Bedingungen der Ausschreibung.
 

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme ist an die Erfüllung der in der Beschreibung der Veranstaltung genannten Voraussetzungen gebunden. Die Nachweise darüber sind zusammen mit der Anmeldung in Kopie einzureichen.

Sollten die Teilnahmevoraussetzungen vor Beging der Veranstaltung nicht nachgewiesen werden können, so kann eine Teilnahme durch den Veranstalter verweigert werden. Die gezahlte Teilnehmergebühren werden in diesem Fall nicht zurückerstattet.

Das Veranstaltungsangebot richtet sich primär an DLRG-Mitglieder. Für die Inanspruchnahme der ermäßigten Teilnehmergebühr ist deshalb die Mitgliedschaft in der DLRG Voraussetzung. Teilnehmer, die nicht DLRG-Mitglied sind, müssen vergleichbare fachliche Voraussetzungen nachweisen können und haben - je nach Veranstaltung - eine höhere Teilnehmergebühr zu zahlen.

Der Teilnehmer erklärt, dass er ohne gesundheitliche Einschränkungen an der Veranstaltung teilnehmen kann und verpflichtet sich, jede bekannt gewordene Änderung des Gesundheitszustandes dem Veranstalter unverzüglich mitzuteilen. Vorerkrankungen führen nicht zum Ausschluss von Kursen, sie dienen lediglich der Information der Ausbilder, die diese ausschließlich im Rahmen ihrer dienstlichen Tätigkeit verwenden und streng vertraulich behandeln. Bitte tragen Sie Vorerkrankungen bzw. alles was wir wissen sollten im Feld Bemerkungen ein oder informieren Sie den Ansprechpartner persönlich.

 

Teilnehmergebühr

Für manche Veranstaltungen wird eine Teilnehmergebühr erhoben. Diese wird nach Ablauf des Meldeschlusses fällig und jeder Teilnehmer erhält eine entsprechende Zahlungsaufforderung per E-Mail. Bei der Überweisung auf das angegebene Konto müssen unbedingt der eigene Name und die Lehrgangsnummer angegeben werden.

Bei bestimmten Veranstaltungen wird keine Teilnehmergebühr erhoben oder sie wird im Rahmen des Kurses in bar eingesammelt. Details dazu stehen ggf. in der Beschreibung der Veranstaltung.

 

Zusage, Absage und Rücktritt von Lehrgängen

Anmeldungen werden, sobald die Nachweise über die Erfüllung der Voraussetzungen vollständig vorliegen, im Rahmen der verfügbaren Plätze in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Überzählige Anmeldungen erhalten eine Absage mit dem Hinweis auf Aufnahme in eine Warteliste. Wird ein Lehrgangsplatz frei, werden die Plätze in der Reihenfolge der Warteliste vergeben.

Die DLRG St. Leon e. V. behält sich vor, Veranstaltungen auch kurzfristig abzusagen, wenn zu geringe Teilnehmerzahlen oder andere Umstände eine Durchführung nicht zulassen. In diesem Fall werden bereits bezahlte Teilnehmergebühren erstattet.

Abmeldungen seitens des Teilnehmers müssen grundsätzlich schriftlich (per E-Mail) erfolgen. Bis zum Meldeschluss ist ein kostenloser Rücktritt möglich. Vom Tag des Meldeschluss bis einen Tag vor Lehrgangsbeginn sind 50 % der Teilnehmergebühr und bei Abmeldung ab dem Tag des Lehrgangsbeginns oder im Falle eines Fehlens werden 100 % der Teilnehmergebühr fällig. Die Meldung eines Ersatzteilnehmers begründet nicht automatisch dessen Anspruch auf einen Lehrgangsplatz.

 

Teilnahmebestätigung

Jeder Teilnehmer erhält bei Bedarf nach Abschluss eines Lehrganges eine Teilnahmebestätigung der DLRG St. Leon e. V., z. B. in Form eine ATN-Urkunde.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing